Büro

Jobs

Sachbearbeiter (m/w/d) im Bereich Büro sind in der Verwaltung und nahezu allen Betrieben der Wirtschaft tätig. Ihre Tätigkeitsfelder sind Büroorganisation, kaufmännische Sachbearbeitung, Personalwesen oder das Sekretariat.

Welche Aufgaben hat ein Sachbearbeiter?

In Unternehmen der freien Wirtschaft erledigen sie die Korrespondenz und organisieren die Terminplanung mit den dafür vorgesehenen Textverarbeitungsprogrammen und betriebswirtschaftlicher Software. Auch das Verhandeln mit Kunden und Lieferanten kann in ihr Ressort fallen. Tätigkeitsfelder finden sich in den Bereichen Einkauf, Personal, Logistik, Produktion, Rechnungswesen oder der Geschäftsleitungsassistenz.
Ein kaufmännischer Sachbearbeiter unterscheidet sich von einem Auftragssachbearbeiter darin, dass er fundierte Kenntnisse in der Buchhaltung mitbringen sollte. Der Auftragssachbearbeiter wickelt schwerpunktmäßig alle Vorgänge rund um die Auftragsvergabe ab bis hin zur Rechnungsstellung und verfolgt den Lieferstatus der Ware.

Wie wird man Sachbearbeiter?

Der klassische Weg ist eine kaufmännische Ausbildung zum Beispiel als Kaufmann/ Kauffrau für Büromanagement. Daneben gibt es noch weitere Ausbildungsberufe, die ähnliche Inhalte haben. Die Bezeichnung Kauffrau/ Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) existiert seit 2014 und hat die alten Berufsbezeichnungen Bürokauffrau/ Bürokaufmann, Kauffrau/ Kaufmann für Bürokommunikation oder den Fachangestellten für Bürokommunikation abgelöst.

Der Einstieg als Sachbearbeiter ist aber auch durch eine Fortbildung im Bereich Sekretariat/Assistenz möglich. Selbst als Quereinsteiger haben Sie gute Chancen auf eine Anstellung, wenn Sie die erforderlichen Kenntnisse mitbringen. Sie haben durch Ihr Studium Computererfahrung gesammelt, verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse und Sie sind motiviert? Dann sollten Sie sich bewerben.

Flexibilität ist wichtig, da in diesem Beruf oft schnell zwischen unterschiedlichen Tätigkeiten gewechselt werden muss. Kaufleute im Büromanagement sind Alleskönner. Denn ein Arbeitstag im Büromanagement kann schon mal so aussehen:

Für eine Betriebsreise des Managements muss ein Hotel im Ausland reserviert werden. Gleichzeitig erkundigt sich ein wichtiger Kunde per E-Mail zu den Rahmendaten eines Vertrages und möchte ein paar zusätzliche Informationen zugeschickt bekommen. Und dann wäre da noch ein wichtiges Meeting, das bis zum Nachmittag vorzubereiten ist. Kein Problem – für Kaufleute im Büromanagement als ausgebildete Könner ist das eine kleine Herausforderung.

Im persönlichen Kundenkontakt sind ein gepflegtes Äußeres wie auch gute Umgangsformen ein Muss, da man als Kauffrau/ Kaufmann für Büromanagement auch das Unternehmen repräsentiert.

Sie lieben Herausforderungen? Das LOB-Team freut sich, Sie persönlich kennen zu lernen!

Sie können bis zu fünf Dateien mit einer Größe von je max. 2 MB und einer Gesamtmenge von max. 5 MB anhängen.

Rückruf anfordern

Sie können bis zu fünf Dateien mit einer Größe von je max. 2 MB und einer Gesamtmenge von max. 5 MB anhängen.
RUFEN SIE UNS AN IHRE KARRIERE WARTET AUF SIE

LOB Düsseldorf
+49 211 36 11 99-0
LOB Diez
+49 6432 988 18-0
LOB Limburg
+49 643136 11 99-0